Recycling

korken_klViel zu wertvoll für die Tonne: alte Flaschenkorken!

Die AGNUS-Jugend sammelt alte Flaschenkorken, denn die kleinen Naturprodukte lassen sich hervorragend recyceln und zur Herstellung neuer Produkte nutzen. Dieser verantwortungsvolle Umgang mit Rohstoffen schont die natürlichen Korkeichenbestände im Mittelmeerraum, die unter anderem aufgrund der großen Artenvielfalt von Flora und Fauna einen hohen ökologischen Wert besitzen.

Die Korken sind stark isolierend sowie undurchlässig für Wasser und Gas. Daher eignen sie sich für die Herstellung von ökologisch wertvollem Dämmstoffgranulat oder Lehmbausteinen. Um die Wiederverwertung kümmert sich die Diakonie Kork, deren soziales und ökologisches Projekt „Korken für Kork“ die AGNUS-Jugend mit der Sammlung unterstützt. Dabei geht es vor allem um Wertstofferhaltung und Müllvermeidung, aber auch um Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung.

Die AGNUS-Jugend hat an verschiedenen Standorten in Weingarten Sammelboxen aufgestellt und kümmert sich um die gesamte Logistik, d.h. die Leerung der Behälter und die Lieferung des Sammelguts an die Diakonie Kork. Die Standorte sind das Bürgerbüro im Rathaus, die Kindergärten Waldbrücke (Forlenweg 2), Höhefeldstrolche (Höhefeldstraße 18), Die wilden Tönchen (Am alten Friedhof 1), St. Franziskus (Kanalstraße 65), St. Michael (Wiesenstraße 43), St. Elisabeth (Schillerstraße 4) und im Bücherwurm.
www.diakonie-kork.de

 

discs_klViel zu wertvoll für die Tonne: alte CDs und DVDs!

Die AGNUS-Jugend sammelt alte CDs und DVDs, denn die silbernen Scheiben lassen sich hervorragend recyceln und damit zur Herstellung neuer Produkte nutzen! Die Discs bestehen weitgehend aus dem Trägermaterial Polycarbonat sowie einer dünnen Metallschicht (meistens Aluminium) mit Schutzlack und Druckfarben. Im Recyclingprozess lassen sich die Komponenten trennen und das Polycarbonat mit hoher Reinheit wiedergewinnen. Es dient dann als Ausgangsstoff für vielfältige Produkte beispielsweise in der Medizintechnik oder der Automobilindustrie – oder auch für neue Discs!

Die AGNUS-Jugend hat an verschiedenen Standorten in Weingarten Sammelboxen aufgestellt. Bitte die Discs ohne Hülle abgeben. Der Verein kümmert sich um die gesamte Logistik, d.h. die Leerung der Behälter und die Lieferung des Sammelguts an Pekutherm, ein spezialisiertes Recycling-Unternehmen. Die Standorte sind das Bürgerbüro im Rathaus, die Kindergärten Waldbrücke (Forlenweg 2), Höhefeldstrolche (Höhefeldstraße 18), St. Elisabeth (Schillerstraße 4) und Die wilden Tönchen (Am alten Friedhof 1).
www.pekutherm.de

weihnachtsbaeume_kl

 

Recycling-Weihnachtsschmuck

Unser Thema auf dem Weingartener Weihnachtsmarkt 2013 / 2014

Download Bastelanleitung Recycling-Sterne und weiteres

Download Bastelanleitung hängender Recycling-Schmuck